GTS-Herbstfest mit Sommerwetter

Am Donnerstag, dem 18. Oktober war es wieder soweit: Unser Herbstfest in der Ganztagsschule. Wie jedes Jahr haben die Kinder aus den ersten und zweiten Klassen zum Thema Herbst gebastelt. Insgesamt sieben verschiedene Gruppen haben nach einer Stunde tolle Ergebnisse zustande gebracht: Wickeligel und Igel aus Tonpapier, süße Erdnussmännchen auf Stöcken, bunte Drachen, flugbereite Kastanien, Herbstmännchen und niedliche Fliegenpilze. Gleichzeitig waren die älteren Schülerinnen und Schüler fleißig bei der Vorbereitung der traditionellen Obstspieße: Birnen, Äpfel mussten geschnitten und zusammen mit Trauben auf zahlreiche Spieße gesteckt werden und mit Schokolade verziert werden. Alles war noch rechtzeitig fertig geworden, als sich die geladenen Eltern und Geschwister der Ganztagsschüler auf dem Schulhof einfanden.
Die Tanzgruppe von Frau Mendel präsentierte zwei flotte Tänze, die die Kinder ganz allein und mit viel Spaß vorgetanzt haben.
Rektorin Nataly Rumler begrüßte die großen und kleinen Gäste und stellte ihnen alle Ganztagsschulkräfte sowie Lehrkräfte vor, die bei dem Herbstfest mitgewirkt hatten. Anschließend präsentierten die Kinder aus den herbstlichen Bastelgruppen Beispiele der schönen Ergebnisse.
Dann freuten sich aber alle auf den Höhepunkt des Festes: Das Stockbrotgrillen unter schönster Herbstsonne und die leckeren Obstspieße sind jedes Jahr der Renner. Besonders kreative Kinder haben in ihren Stockbrotteig noch Schokoladenreste versteckt. Mmmh, das war besonders lecker!!

Tuesday, 23.10.2018 10:40 10:40 Alter: 365 Days