Alle Jahre wieder

Am 10.12. war es soweit: Das zehnte Fenster unseres Jockgrimer Dorfkalenders wurde beleuchtet und die Türen der Lina-Sommer-Grundschule weit geöffnet. Da das Wetter in diesem Jahr mitgespielt hat, war auch die Zahl der Besucher recht groß. Das weihnachtlich geschmückte Klassenzimmer der Klasse 1a von Frau Sahliger füllte sich bis auf den letzten Platz. Vorgelesen wurde das Märchen „Das Tannenbäumchen“ von Eliah, Anisha, Janina, Lavina und Fritz – alles aktuelle Schüler der Lina-Sommer-Grundschule und Antonia, einer ehemaligen Schülerin. Zwischendurch durften dann alle großen und kleinen Zuhörer aktiv werden und ausgewählte Weihnachtslieder singen – begleitet von Frau Gerok am Klavier.

Abgerundet wurde die Aktion im Anschluss mit Glühwein, Kinderpunsch und selbstgebackenen Plätzchen – ausgeschenkt durch die helfenden Hände einiger Vertreter des Elternbeirats. Musikalisch begleitet wurde dieses gemütliche Beisammensein mit Saxophon und Trompete durch Frau Richard und Herrn Jag.

Herzlichen Dank nochmal an alle Helfer, Leser und Musiker – es war wieder sehr schön weihnachtlich!

Tuesday, 17.12.2019 10:04 10:04 Alter: 112 Days