Klasse 1b

10 Jungen und 13 Mädchen besuchen im Schuljahr 2017/2018 die Klasse 1b. Ihre Klassenlehrerin heißt Frau Sahliger.

Achtung Busschule: Heute lernen wir alles rund um das Busfahren

Am 20.09.17 war es soweit. Ein großer Bus kam vor die Schule gefahren und Herr Fichtner wurde für eine Unterrichtstunde zu unserem Lehrer und erklärte und zeigte uns Vieles in und um den Bus herum.

 

Erste Lektion: Wie stelle ich mich richtig an der Bushaltestelle auf!

Deshalb muss ich weit genug vom Bordstein weg sein:



Ein Glück war es nur Paula Panda, die nicht genug Abstand von der Straße hatte!!

Zweite Lektion: Wenn der Bus steht, halte ich trotzdem Abstand!

Sonst geht es meinem Fuß wie der Apfelsafttüte…
Der Bus kann losrollen und meinen Fuß überfahren!

Die Apfelsaftpackung war jedenfalls platt und Samuel etwas nass, weil doch viel Druck auf dem Wasser war.

Dritte Lektion: Wenn die Tür schließt und ich noch in den Bus möchte, mache ich mich bemerkbar durch Winken.
Keinesfalls versuche ich in die sich schließende Tür zu greifen.

Sonst geht es meinem Arm wie der Plastikflasche auf dem Bild.

Vierte Lektion: Einsteigen und im Bus hinsetzen!

Ich besteige langsam den Bus und drängle nicht. Dann setze ich mich auf den ersten freien Platz und renne nicht umher. Wenn ich sitze, schnalle ich mich an. Habe ich keinen Sitzplatz, suche ich mir eine Stelle, an der ich mich festhalten kann.

SO, und jetzt kann es losgehen zu einer Fahrt einmal rund um die Lina-Sommer-Grundschule!!!

Besuch der Allahopp-Anlage in Rülzheim

Der erste gemeinsame Ausflug der frisch gebackenen Klasse 1b ging auf die Allahopp-Anlage in Rülzheim. Das Wetter war super, die Straßenbahnfahrt dorthin und zurück ein Erlebnis und alle hatten viel Spaß. Mit dabei waren noch die beiden Parallelklassen 1a und 1c. Schön war auch, dass wir zu Anfang den Spielplatz ganz für uns hatten und uns richtig austoben konnten.