Unsere Patenschule in Gbalave Togo

Seit Jahren unterstützt die Grundschule Jockgrim eine Schule in Gbalave in Togo. Ziel unserer Unterstützung ist es, den oft gleichaltrigen Kindern eine Schulbildung zu finanzieren, die es ihnen ermöglicht einen Beruf zu erlernen. Um in die Schule gehen zu können, müssen die Eltern für ihre Kinder Schulgeld bezahlen und eine Schuluniform kaufen. Viele Eltern können aber das Geld nicht aufbringen. Um diese Eltern zu unterstützen, haben wir die "Lebensläufe" durchgeführt.

 

Im Frühjahr 2006 sammelten die Kinder „Schulsachen“ für ihre Partnerschüler in Togo. Über 150 Stofftaschen konnten mit Bleistiften, Linealen, Radiergummis und Blöcke gefüllt werden. Dazu konnten wir über 1000 Kuscheltiere für die Kinder nach Togo senden!