Wer wird Fahrrad-Champion?

Unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ starteten am Dienstag, den 09.05.2017, die ersten Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen der Lina-Sommer-Grundschule ihre Übungseinheiten beim ADAC-Fahrradturnier auf dem Schulgelände. Der Pausenhof wurde zu einem ca. 200 Meter langen Parcours umgebaut. Kreisel, S-Gasse, Spurbrett, Slalom – die Aufgaben der ADAC Jugend-Fahrradturniere sind den Anforderungen des Straßenverkehrs nachempfunden und orientieren sich an den häufigsten Unfallursachen. Die Teilnehmer lernen dabei, ihr Fahrrad auch in schwierigen Situationen sicher zu beherrschen. Im dicksten Verkehrsgewühl mit einer engen Fahrspur auskommen, mit einer Hand am Lenker abbiegen oder vor einem unerwarteten Hindernis sicher anhalten, das will geübt sein.
 
Nachdem knapp zwei Wochen kräftig trainiert wurde, testeten die Kinder beim abschließenden Turnier ihr Fahrkönnen. Bei den Jungen belegte hierbei Dustin Schüler mit 0 Fehlerpunkten den ersten Platz. Auf den weiteren Plätzen folgten Mobin Khaleghi (1FP) und Leon Kaufmann (3FP).Bei den Mädchen schafften vier Kinder den Parcours ohne Fehler zu durchfahren. Den ersten Platz sicherte sich Sophie-Luise Kiehl gefolgt von Kyra Weber und Emily Raak.
 
Alle Kinder erhielten am Ende eine Urkunde sowie einem Aufkleber für das Fahrrad. Die Sieger können sich nun über weitere Meisterschaften bis zum großen Bundesfinale und dort für das Europaturnier qualifizieren.

Tuesday, 13.06.2017 13:21 13:21 Alter: 159 Days