Nikolaus besucht 122 Ganztagsschüler

Am Mittwoch, dem 06.12.2017 schleppte der Nikolaus einen wirklich schweren roten Sack zur Lina-Sommer-Grundschule: Darin befanden sich 122 Geschenke für die Kinder, die sich stufenweise versammelt hatten, um den berühmten Mann zu empfangen.

Der Nikolaus ließ sich gerne mit den einstudierten Nikolausliedern begrüßen. Wohlgestimmt schaute er nun nach, was in seinem goldenen Buch über jedes Kind geschrieben stand.

Da war erstaunlich viel zu lesen: Über Lieblingsfächer, neue Hobbies und allerlei geheime Informationen, die für solch einen hohen Besucher von Belang sind.   

Der Nikolaus zeigte sich sehr beeindruckt vom Fleiß und den guten Eigenschaften der Jungen und Mädchen und teilte reichlich seine mitgebrachten Gaben aus. Und auch er durfte Geschenke entgegennehmen, hatten doch die Wartenden den seltenen Gast auf Papier festgehalten. Darüber freute sich der Nikolaus sehr!

Nach dem Besuch im feierlich geschmückten Saal bei den Erst- und Zweitklässlern, ging es in die Gymnastikhalle, in der die Großen auf den Mann im roten Mantel warteten. Über ein schönes Gedicht der Kinder aus Klasse 3a freute er sich sehr.

Dann lauschten alle den Worten aus dem goldenen Buch gebannt, kam ihnen doch die Stimme des stattlichen Besuchers irgendwie bekannt vor.

Und bald hielten auch hier alle Kinder das rote Päckchen in den Händen, die es kaum noch aushalten konnten, bis das Öffnen losgehen konnte.

„Auf Wiedersehen, lieber Nikolaus!“, hieß es zum Abschied. Dieser versprach beim Gehen, auch im nächsten Jahr wieder an der Schule Station zu machen.  

Monday, 11.12.2017 11:39 11:39 Alter: 134 Days