Känguru der Mathematik

Zum zehnten Mal nahm die Lina-Sommer-Grundschule Jockgrim an dem Mathematikwettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil, der seit über 20 Jahren in Deutschland stattfindet. 70 Kinder aus den dritten und vierten Klassen der Schule versuchten am 17. März 2016 in 75 Minuten insgesamt 24 Logik- und Knobelaufgaben zu lösen. Bei der Siegerehrung am 24. Mai 2016 wurden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von ihren Klassenleitern mit einer Urkunde und einem Knobelspiel ausgezeichnet. Außerdem gratulierten Mathematikfachleiter Chris Reiter und Rektorin Nataly Rumler der besten  Schülerin des Wettbewerbs Elisa Gauert aus der Klasse 4c. Sie erreichte mit 93,75 Punkten auf Bundesebene einen 3. Platz und erhielt dafür ein Knobelbuch. Außerdem gelang ihr auch der weiteste Kängurusprung (für die meisten in Folge richtig gelösten Aufgaben) und sie bekam hierfür das begehrte Känguru-T-Shirt.

Auch 2017 haben die Kinder wieder die Möglichkeit, sich mit vielen hunderttausenden Kindern aus anderen Schulen zu messen und tolle Preise zu gewinnen. Alle Kinder der jetzigen zweiten und dritten Klassen sind hiermit schon herzlich dazu eingeladen.

Sunday, 29.05.2016 13:19 13:19 Alter: 1 Years