Fußballhallenturnier in Maximiliansau

Am Dienstag, dem 24.01.17 nahm das Fußballteam der Lina-Sommer-Grundschule an einem Hallenfußballturnier in Maximilansau teil.
Es wurde in zwei Gruppen gespielt. Der Gruppenerste und Zweite kamen in die Endrunde.
Leider verlor unsere Mannschaft das erste Spiel gegen die gastgebende Mannschaft der Grundschule Maximilansau  mit  2:0. Nach einem Unentschieden folgte der erste Sieg gegen die Mannschaft der Geschwister-Scholl-Grundschule mit 2:0. Beide Tore schoss unser Stürmer Samuel.
Um die Endrunde noch zu erreichen, musste im letzten Gruppenspiel gegen die überragende Mannschaft der GS Rheinzabern ein hoher Sieg eingefahren werden. Deshalb wurde eine offensive Aufstellung gewählt, doch diese wurde uns Jockgrimern leider zum Verhängnis und das Team unterlag deutlich  mit 4:0.
Das Team der GS Rheinzabern wurde später Turniersieger. Bei der Siegerehrung bekamen alle Mannschaften einen Fußball und eine Urkunde überreicht.
 Insgesamt  hatten wir uns etwas mehr erhofft, allerdings bestand das Team fast ausschließlich aus Spielern der dritten Klassenstufe, so dass sich die Mannschaft noch im Aufbau befindet und beim nächsten Turnier bestimmt besser abschneiden kann.

Wednesday, 01.02.2017 13:34 13:34 Alter: 289 Days