Einmal mit Betzi abklatschen

Das FCK-Maskottchen besucht die ersten Klassen der Lina-Sommer-Grundschule Jockgrim

Aufgeregtes Treiben herrschte am Dienstag, dem 04. Februar 2014in der Sporthalle der Lina-Sommer-Grundschule. Rund 50 Schüler der drei ersten Klassen warteten voller Vorfreude auf einen seltenen Gast. „Beeeeetzi!!!“ Endlich war er da: Der rote Teufel Betzi, das Maskottchen des Fußball-Zweiligisten, drehte eine erste Runde und klatschte jeden Einzelnen der wartenden Kinder ab.

Mit Begeisterung trugen die Erstklässler ihr Lied „Hallo! Schön, dass du da bist! … „ vor, um das Kuscheltier gebührend in der Südpfalz zu begrüßen. Dabei wurden die eigens für diesen Tag gemalten Plakate geschwenkt. Zwei ganz mutige Nachwuchsfans sangen ihre Version des allseits bekannten Betzeliedes „Olé, olé – olé, ola, der FCK ist wieder da“.

Auch der freundlich dreinblickende Teufel kam nicht mit leeren Händen nach Jockgrim. Unter großem Jubel verteilte er Mäppchen, Autogrammkarten und Stundenpläne. Bevor die Gruppenfotos auf dem Programm standen, hatten einige Kinder noch Fragen, die allesamt beantwortet wurden. „Wie viel Sitzplätze hat der FCK?“ oder „Wie alt ist Betzi?“ wollten die Schüler beispielsweise wissen.

Möglich wurde dieses Schuljahres-Highlight, weil die Klasse 1b mit ihrer Lehrerin Anke Sahliger an einem Gewinnspiel vom FCK teilnahm und daraufhin tatsächlich als zweiter Sieger gelost wurde. Wenn der Besuch auch nur kurz war, so bleibt er doch lange im Gedächtnis der Kinder, Lehrerinnen und Rektorin Nataly Rumler: „Tschüs, Betzi! Komm bald wieder!“

Tuesday, 11.02.2014 14:36 14:36 Alter: 4 Years