Abschlussgottesdienst der vierten Klassen

Am letzten Schultag fand zum Thema „Umsteigen auf ein neues Schiff“ für die Verabschiedung der Viertklässler zum Ende des Schuljahres 2017/2018 ein ökumenischer Gottesdienst in der Ludowici-Kapelle statt.

Da die Schüler nun nach dem Abschluss der Grundschule ihr vertrautes Schiff „Lina-Sommer-Grundschule“ und ihre Mannschaft verlassen müssen, erinnerten sie sich an die vielen schönen, manchmal aber auch traurigen Ereignisse, die sie gemeinsam „durchfahren“ und in ihrem Logbuch festgehalten haben.

In Zukunft werden sie ein neues Schiff besteigen, neue Wege gehen, neue Menschen kennenlernen und neue Herausforderungen bestehen müssen. Für ihren weiteren Lebensweg wünschten sich die Schüler Gesundheit, Glück und Frieden. Und jemanden, der mit ihnen den Weg geht.

Damit jedes Schiff weiterhin den rechten Weg findet, gaben die Lehrer ihnen symbolisch Dinge mit, die ihnen helfen sollen, ihr neues Ziel anzusteuern: Kompass, Bojen, Leuchtturm, Anker, Taube, Rettungsring.

Am Ende des Gottesdienstes bekam jeder Schüler ein neues Logbuch mit leeren Seiten überreicht, damit er die Erlebnisse auf dem neuen Schiff festhalten kann.

Die Viertklässler, Klassenlehrer und Religionslehrer der Lina-Sommer-Grundschule feierten mit Pfarrerin Krebs und Pfarrer Hund einen schönen und interessanten Abschlussgottesdienst, der von Herrn Laudenbach und seinem Sohn Noah musikalisch begleitet wurde.

Friday, 22.06.2018 11:42 11:42 Alter: 95 Days